Anne H. - Ilfracombe

Anne H. (14 J.) verbrachte eine tolle Woche mit vielen Aktivitäten

Großbritannien Anne H. - Ilfracombe
Großbritannien Anne H. - Ilfracombe
Großbritannien Anne H. - Ilfracombe

Als ich samstags in Ilfracombe ankam, war ich sehr müde aber auch aufgeregt. Ich und meine kleine Schwester hatten 14 Stunden Reise hinter uns aber wir freuten uns auf eine schöne Zeit am Meer.

Sonntags wurden uns morgens erst einmal wichtige Informationen über die Schule und das Programm erklärt und uns wurde alles gezeigt. Neben der Schule gibt es übrigens einen wunderschönen Park in dem man seine Pausen verbringen kann. Den restlichen Tag hatte man frei.

Montags ging es dann erst richtig los und ich hatte eine tolle Woche mit Aktivitäten wie Stand-up Paddling, Adventure Swimming, und Coastal Rafting. Auch die Schule war interessant. Zuerst wurde man durch einen Test einem Sprachniveau zugeordnet und dann in eine Klasse mit Leuten im gleichen Alter und mit gleichem Sprachniveau integriert. Toll war ebenfalls, dass darauf geachtet wurde, dass man möglichst viele verschiedene Leute kennenlernt und man so leicht Freunde gefunden hat.

Meine zweite Woche hatte ich ebenfalls das Programm Sea-Water-Sports und hatte die Aktivitäten Tauchen, Surfen und Kayaking. Auch die wöchentlichen Ausflüge waren abwechslungsreich und man hatte viel Freizeit.

Fazit: Sehr schöne Erfahrung, tolle Schule und Programm. Ich würde die Reise jederzeit noch einmal erleben wollen!

nach oben