Alicia S. - Sydney & Cairns

Alicia S. war 4 Monate in Australien, besuchte Sprachkurse in Cairns und Sydney/Manly


Nach meinem Abitur entschied ich mich für ein Jahr Auslandsaufenthalt mit den Carl Duisberg Centren in Australien. Um während meines Sprachaufenthaltes nicht nur an einem Ort zu sein, wählte ich das Angebot zwei verschiedene Kursorte zu wählen – Cairns und Manly (Sydney).

Schon bevor es los ging wurde ich sehr gut betreut und informiert und der spannende Moment ist natürlich wenn man die Unterlagen der Gastfamilie erhält. Voller Vorfreude ging es also im September 2011 auf nach Australien.

Cairns

Mein erstes Ziel war Cairns. Die Auswahl der Gastfamilie war super, ich habe mich wie zu Hause gefühlt und die Familie sehr gemocht. Innerhalb der Gastfamilie spricht man nur Englisch, was unglaublich weiterhilft für den Wortschatz. Meine zwei Gastschwestern sind mir sehr ans Herz gewachsen, es ist einfach schön, Zeit mit einer neu gewonnenen Familie zu verbringen. Ich kann jedem einen Aufenthalt in einer Gastfamilie nur empfehlen!

In der Schule lernt man viele neue Freunde aus verschiedensten Kulturen kennen. Es macht Spaß miteinander die Schulzeit sowie auch Freizeit zu verbringen. Die Schule hat dafür ein tolles Freizeitprogramm zusammengestellt, welches immer gute Wochenendausflüge anbietet. Rund um Cairns gibt es viele schöne Dinge zu sehen.

Die Lehrer sind alle sehr gut und geben sich viel Mühe, auf die individuellen Lernbedürfnisse eines jeden Schülers einzugehen. Die Self-Study-Time ist sehr sinnvoll – sie bietet Listening Training, die Nutzung des Computerraums, DVD Club, Hilfe im Study-Room sowie einen Conversation Club an. Mir persönlich hat der Conversation Club immer geholfen, da dort die Möglichkeit besteht mit den anderen Schülern die Speaking Skills zu verbessern.

Auch der TESOL teaching for adults-Kurs hat mir besonders gut gefallen. Ich habe sehr viel gelernt und in dem Kurs auch eine persönliche Herausforderung gesehen.

Nach dem Unterricht bietet die Schule die Möglichkeit, alle Einrichtungen wie den Computer- oder Study Room zum Lernen zu nutzen oder beispielsweise einfach im Rahmen des Freizeitprogramms, Schulfreunde zum Volleyballmatch am Strand zu treffen.

Sydney

Kurz vor Weihnachten ging es nach Manly-Sydney. Der Campus ist mitten an einen der schönen Northern Beaches von Sydney gelegen. In die Stadt sind es knappe 30 Minuten – die Lage ist also perfekt. Für alle die neben der Schule gerne am Strand entspannen oder surfen wollen ist Manly die perfekte Location.

Abschließend kann ich nur sagen, ich habe während meines Sprachkurses sehr viel gelernt und bin absolut zufrieden. Durch die Schule habe ich so viele neue Freunde aus aller Welt kennengelernt, und die Gastfamilien sind wie eine zweite Familie für mich geworden. Es fällt schwer, Abschied zu nehmen doch ich bin sicher, ich komme wieder. Die Zeit war einfach einmalig und wird ein unvergessliches Erlebnis bleiben.

DANKE an das Carl Duisberg Team, welches mir dank der tollen Organisation eine so schöne Zeit in Australien beschert hat!

Alicia S.

nach oben