Pia L. - Cambridge

Pia Franziska L. (15 J.) hatte eine wunderschöne und lehrreiche Zeit im Young-Leaders-Programm. Dieses Programm findet 2018 in Oxford-Pembroke statt.

Großbritannien Pia L. - Cambridge
Großbritannien Pia L. - Cambridge
Großbritannien Pia L. - Cambridge
Großbritannien Pia L. - Cambridge
Großbritannien Pia L. - Cambridge
Großbritannien Pia L. - Cambridge

Die dreiwöchige Sprachreise nach Cambridge in das Corpus Christi College war ein wunderschönes Erlebnis. Es hat mir alles wirklich sehr gut gefallen und ich würde es jedem weiterempfehlen!

Cambridge ist eine wunderschöne Stadt! Besonders die vielen alten Gebäude und die vielen Colleges haben mir sehr gut gefallen. Eines der schönsten Erlebnisse war, punten zu gehen. Vom Wasser aus kann man mehrere Colleges sehen, und wir sind unter der berühmten Mathematical Bridge durchgefahren.

Sowohl der Chef, als auch die Lehrer und die Activity Manager sowieso waren total nett! Meine Unterkunft war zugleich auch meine Schule. Mit einer Brasilianerin habe ich mir ein Zimmer geteilt, und wir haben uns sehr gut verstanden. Mit ihr und ein paar anderen Brasilianern bin ich, wenn wir Freizeit hatten, öfter in die Stadt gegangen. Gemeinsam haben wir uns die vielen kleinen Läden angesehen und uns Andenksel gekauft.

Zur Unterrichtszeit waren wir in Klassen mit höchstens 11 Schülern aufgeteilt. Der Unterricht war abwechslungsreich, denn es gab jede Woche ein anderes Thema. Es war eine Mischung aus Partnerarbeit, dem Lehrer zuhören und Mitdenken, Gruppenarbeit, Recherchieren und Präsentationen sowohl vorbereiten als auch hören.

Am Ende jeder Woche haben Teams ihre vorbereitete Präsentation vor allen vorgetragen. Danach kam die Graduierungsfeier für die, die am nächsten Tag gehen, und dann sind wir gemeinsam in die Disco gegangen. Ich war fasziniert, wie unterschiedlich Menschen aus verschiedenen Nationen tanzen. Auf jeden Fall hat es großen Spaß gemacht!

Zu Ausflügen sind wir meistens mit dem Bus gefahren. Z.B. waren wir dreimal in London, am Brighton Peer, in Warwick Castle und der Ely Cathedral. Nachmittags oder abends gab es verschiedene Aktivitäten wie eine Casino oder Crime Night und ein Formal Diner, das ganz formell in der Dining Hall eingenommen wurde.

Auf jeden Fall war diese Reise wunderschön, lehrreich und unvergesslich!

nach oben